BEnefiz – Die Party für den guten Zweck

Die kleine Nuru aus Tanzania, deren Mama bei der Geburt verstarb, hat bei der Freiburgerin Milena Schaller etwas ausgelöst. Nachdem Nuru aufgrund fehlender medizinischer Versorgung nicht gerettet werden konnte, brach für Milena eine Welt zusammen. Das Erleben dieser Ungerechtigkeit hat in ihr etwas verändert – sie wollte helfen. Mütter in Tanzania sollen in Würde gebären dürfen und das Recht auf eine medizinisch betreute Schwangerschaft und Geburt erhalten. Milena Schaller hat die Stiftung NURU gegründet – und wurde von JCI Switzerland zu einem der drei TOYP 2018 (Ten Outstanding Young People) gewählt.

Am 30.Mai 2016 öffnete die erste NURU-Gesundheitseinrichtung der Welt ihre Türen! Bereits im ersten Jahr wurden weit mehr als 14’000 ärztliche Konsultationen durchgeführt. Die Stiftung NURU braucht aber weiterhin Unterstützung – das Spital benötigt einen Operationssaal, damit Mütter ihre Kinder auch per Kaiserschnitt gebären können. Und genau dazu haben wir eine Benefiz-Party ins Leben gerufen. Gemeinsam mit dem Du Théâtre und der offiziellen Ü30 Party sammeln wir für den guten Zweck. Am 17. Mai 2019 findet also «BEnefiz – die Party für den guten Zweck (meets Ü30 Party)» im Club du Théâtre in Bern statt. Das Ticket kosten CHF 39.- pro Person. Der gesamte Erlös aus dem Ticketverkauf geht an die Nuru Stiftung. Tickets gibts unter: benefiz.be